Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland



ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 24.04.2019, 05:00 Uhr


Einzelne Gewitter. Auf Alpengipfeln vorübergehend Föhnsturm. 


Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 25.04.2019, 24:00 Uhr

Am Mittwoch in Hochlagen der Alpen Sturmböen 9 Bft, exponiert schwere Sturmböen oder orkanartige Böen Bft 10 bis 11. Nachmittags und
abends im Südwesten und Westen aufkommend und in der Nacht zum Donnerstag bis in die Mitte übergreifend einzelne Gewitter, dabei Gefahr von
Sturmböen bis 9 Bft. Im weitaus größten Teil Deutschlands Andauer der Trockenheit.

Am Donnerstag in den Alpen weiterhin Föhn mit Sturmböen aus Süd auf den Gipfeln, exponiert mit orkanartigen Böen, 9 bis 11 Bft. Am
Abend im Südwesten einzelne Gewitter mit Starkregen und stürmischen Böen gering wahrscheinlich. 

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 27.04.2019

Am Freitag im Osten geringe Wahrscheinlichkeit für einzelne Gewitter in Verbindung mit markantem Starkregen, kleinkörnigem Hagel und
Sturmböen. Sonst keine signifikanten Wettererscheinungen.  

Am Samstag voraussichtlich keine Wettergefahren. 


Ausblick bis Montag, 29.04.2019
Im Westen und Südwesten einzelne kurze Gewitter nicht ausgeschlossen, sonst voraussichtlich keine Wettergefahren. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 24.04.2019, 07:00 Uhr



DWD/VBZ Offenbach