Deutschland - heute




Letzte Aktualisierung: 09.06.2023, 13.07 Uhr

In den Norden fließt am Rande Hochs über Skandinavien mit nordöstlicher Strömung zunehmend trockene Luft ein. In der Mitte und im Süden sorgt ein ostwärts abziehendes Höhentief im Tagesverlauf nur noch für einzelne Gewitter.

GEWITTER:
Im Tagesverlauf am ehesten vom südlichen Emsland über das südliche Niedersachsen bis in den Osten und zusätzlich im Schwarzwald und unmittelbar an den Alpen einzelne Gewitter. Dabei lokal Starkregen bis 25 l/qm in kurzer Zeit, kleiner Hagel und stürmische Böen (Bft 8). Örtliche Unwetter bezüglich heftigen Starkregens nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Samstag rasch abklingende Gewitter.

WIND:
Ab den Abendstunden an der vorpommerschen Ostseeküste aufkommende steife Böen bis 60 km/h (Bft 7). In der Nacht zum Samstag andauernd und noch etwas zunehmend, dann exponiert einzelne stürmische Böen nicht auszuschließen.




aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur in Deutschland