WARNLAGEBERICHT

für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 23.09.2017, 10:30 Uhr

Heiter bis wolkig. Am Nachmittag im südlichen Bergland geringes Gewitterrisiko.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Sonntag, 24.09.2017, 10:30 Uhr:

Hoher Luftdruck bestimmt das Wetter in Baden-Württemberg. Ein sich zögernd von Westen her annähernder Tiefausläufer entfaltet kaum Wetterwirksamkeit.

Heute Nachmittag sind über dem südlichen Bergland vereinzelte Gewitter nicht auszuschließen.

In der Nacht zum Sonntag ist stellenweise erneut Nebel mit Sichtweiten unter 150 m zu erwarten.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 23.09.2017, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Clemens Steiner